Wir rufen dich zurück!

Warum ist ein Junggesellenabschied im Ausland eure schlechteste Idee? Oder ist es?

2018. Nov. 25.

Ahoi Kumpel!

Ihr habt es schon kaum erwarten können, was und wann irgendwas Neues bei Budapest Weekend geschrieben wird, aber ihr habt ein Riesenschwein und da ist es: hier im Büro sind wir über dieses Meisterstück gestolpert: WHY STAG/BACHELOR WEEKENDS EVENTUALLY SUCK, kreiert von einem Meister des britischen Humors Yorkshire MGTOW.

Schaut ihr das Video an und lasst uns über einige der Punkte sprechen, die er hat. So könnt ihr ein schlimmes Junggesellenwochenende vermeiden, also schnallt euch an:

# 1: Budapest gegen Riga

Zunächst einmal müssen wir sagen, dass unsere Punkte nicht immer fair sind, da das Video von Riga handelt und wir veranstalten Spaß für Gruppen, die zu Junggesellenwochenenden nach Budapest kommen. Mit Respekt vor unseren Brüdern und Schwestern in Riga, aber Budapest ist ein etabliertes Reiseziel für Junggesellenabschiede und Partyurlauber. Daher haben wir einen großen Vorsprung vor ihnen, aber wir sind sicher, dass die Jungs im Norden auch eine verdammt gute Arbeit leisten.

# 2: Organisatorischer Albtraum

Es gibt eine Reihe von wichtigen Punkten, die hier gemacht werden, als wäre man mit Leuten zusammen in einem Raum untergebracht, den man vielleicht nicht kennt, Gokart fahren wenn sie nicht ausgeschlafen oder immer noch halb betrunken sind, oder ziellos durch die Stadt bummeln.

Super-Flexibilität ist natürlich ein grundlegender Wert bei uns. Wir versuchen mit Hotels / Apartments / Hostels die besten Zimmeraufteilung nach Wunsch auszuhandeln, bei den Aktivitäten könnt ihr ein Zeitfenster erhalten. Wir können euch über die besten Lösungen beraten und BUMM, ihr habt ein perfektes Wochenende mit den Jungs! Unsere Guides haben auch die Expertise und die werden euch überall begleiten, für Organisation und Spaß sorgen! Wir werden nicht lügen, dass wir noch keinen Junggesellen verloren haben, aber was können wir tun wenn er total besoffen zum Bahnhof geht und sich ein Ticket zurück nach Hamburg kauft? Ich mein, komm schon, das ist nur einmal passiert.

# 3 Die Demütigung der Junggesellen

Nun, ich stimme zu, hier nicht zuzustimmen. Wir sind starke Befürworter unseres Weltklasse Rolly Polly-Streichs, wir nehmen wahr, dass es etwas zu weit gehen kann. Oder wer würde zum Beispiel die Hunde der Hölle auf den Junggesellen loslassen? Das wäre doof.

# 4 Endergebnis organisiert alles selbst

Die meisten dieser Probleme, die der Autor im Zusammenhang mit dem JGA erwähnt hat, könnten einfach vermieden werden. Unsere Preise werden euch nicht bankrott machen, ich meine, ein Basis-Buda-Paket kostet nur 89 Euro pro Person. Billige direktflüge nach Budapest gibt es schon aus all den großen Städten Europas. Das heißt:  für etwa 150 € pro Person habt ihr ein volles Junggesellenwochenende mit Unterkunft, Transport und sogar einer Kneipentour mit einem VIP-Strip-Club und einer Stripshow. Nicht schlecht, oder?

Ich meine natürlich, ihr könnt auch nur ein paar Bier kaufen, eine Hütte am Fluss mieten, ein paar Trinkspiele und Angelausrüstung mitbringen und das ist auch super! Aber HALLO! HALLO! Alle Junggesellen sind super in Ordnung? Das sage ich nicht. Ich sage nur, dass ihr in Budapest gleich sehen werdet, was der ganze Trubel ist.

Aber eins ist sicher: das erste Mal wird nicht das letzte Mal sein, dass wir uns sehen!

Also packt eure Koffer, küsst die alten Damen und erobert Budapest mit Budapest Weekends!

Mit freundlichen Grüßen:

Der Schriftsteller.

Ich bin raus! Nun, eine letzte Sache, schaut euch dieses armes kleines Kind an:

Anfrage